Kategorien
Kulturverein Kunst, Konflikte und Utopien

Graffiti-Workshop

Hier lernt Ihr die Grundlagen des Sprayens:
Vom Umgang mit den Farbdosen über das finden und vorbereiten geeigneter Untergründe bis hin zum fertigen eigenen Bild.

Graffiti-Workshop

Die vier Workshops richten sich an Einsteiger:innen und bauen aufeinander auf. Deswegen solltet ihr möglichst an allen Terminen Zeit haben. Es können maximal 10 Personen teilnehmen. Alle Materialien werden bereitgestellt.

Termine:

Tag 1 Do, 18.11. 17:30 - 20:30
Einführung: Sketching / Skizzen / Schablonen // Wie funktioniert eine Sprühdose/Caps. Wie führe ich meine Hand. / Graffiti-Codex

Tag 2 So, 21.11. 14:00 - 18:00
Ausprobieren:  Sprühflächen suchen (Recycling-Material; durch Sperrmüll gehen etc; Nachhaltigkeitskurs; Wand suchen (oder Wand bauen)

Tag 3 Sa, 27.11. 14:00 - 18:00
Umsetzen: Eigene Unterlage besprayen mit Skizze

Tag 4 So, 28.11. 14:00 - 18:00
Erweitern: Wand gemeinsam gestalten // Eigenes Bild fertigstellen.

Ort: Am Hawerkamp 29, 48155 Münster

Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich.

Kunst, Konflikt & Utopien

Finde hier deinen Workshop oder Bildungsbeitrag!

zurück zur Übersichtsseite

ÜBER DEN KULTURVEREIN

Der B-Side Kultur e.V. wurde 2016 im Rahmen der kreativen Initiative "B-Side" mit den Zwecken "Förderung von Kunst und Kultur" und "Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung" am Stadthafen I in Münster gegründet.

Der Kulturverein bildet zusammen mit der B-Side GmbH und dem B-Side e.V. die ganze Spannweite dieses diversen Bottom-Up Kollektivs ab, das seit 2015 an einem gemeinnützigen und gemeinwohlorientierten Nutzungskonzept für das entstehende soziokulturelle Zentrum im ehemaligen Hill-Speicher arbeitet. Der Kulturverein ist mit dem B-Side e.V. und der B-Side GmbH rechtlich nicht verbunden.

B-SIDE KULTUR E.V.

Adresse
Am Hawerkamp 29
48155 Münster

E-Mail
kultur@b-side.ms
festival@b-side.ms

Impressum

Datenschutz

Anmelden