Heute in der WN: B-Side auf der Zielgeraden – Entscheidung im Herbst

Am 22. September steigt zum dritten Mal das B-Side-Festival. Außerdem rückt die Entscheidung näher, ob das Land die Umwandlung des alten Hill-Speichers in ein dauerhaftes Domizil für die freie Szene mitfinanzieren wird. Im sonnig-kalten Frühlingswetter hat sich Martin Kalitschke von den Westfälischen Nachrichten mit Isabelle, Melchior, Tim und Tobi von der B-Side getroffen um über weiterlesen…

Markus Lewe unterzeichnet B-Side Direktkreditvertrag

B-Side Akteure informieren bei Besuch im Rathaus über aktuellen Stand der Planungen Wie bei seinem letzten Besuch in den Räumlichkeiten der B-Side im alten Hill-Speicher angekündigt, unterstützt Markus Lewe das B-Side Projekt am Stadthafen I auch ganz persönlich: Bei einem Gegenbesuch der B-Side Akteure im Rathaus unterzeichnete er nun den Direktkreditvertrag. Ende des letzten Jahres weiterlesen…

Neues Jahr, neue Termine!

Liebe Freundinnen und Freunde der B-Side, 2017 hat begonnen und wir steigen direkt in die weiteren Planungsphasen für die B-Side ein. Ständiger Begleiter unserer Arbeit werden auch in diesem Jahr regelmäßige Info-Abende sein, an welchen wir das Projekt und die Möglichkeit, der B-Side einen Direktkredit zu gewähren, interessierten Besucher*innen erklären und für eure Nachfragen zur weiterlesen…

B-Side Kalender 2017!

Die letzten Tage des Jahres sind gezählt und 2017 ruft uns mit vielen neuen Aufgaben. Für einen guten Überblick haben wir in Zusammenarbeit mit 13 münsteraner Künstler*innen einen wunderschönen B-Side Kalender 2017 entworfen. Gegen 10€ + Wunschbetrag verschicken wir den Kalender gern an Dich. Schreib einfach eine Mail an: kultur@b-side.ms  

Ministerin Svenja Schulze zu Besuch in der B-Side

Ein Projekt für Münster und NRW Angesichts des aus breiten bürgerschaftlichen Engagements für das Projekt der B-Side am Stadthafen hat sich die SPD-Landtagsabgeordnete Svenja Schulze vor Ort im alten Hill-Speicher ein Bild vom aktuellen Stand der Initiative in ihrem Wahlkreis zu machen. Nach dem Besuch zeigte sich die Sozialdemokratin beeindruckt von der B-Side: „Ich finde weiterlesen…