B-Side Festival 2017

B-Side Festival 2017

„Wem gehört die Stadt? Und wie wird sich das Hansaviertel weiterhin entwickeln?“

So wie im letzten Jahr, veranstalten wir auch 2017 wieder ein gemeinnütziges Festival im Hansaviertel. Diesmal unter dem Motto #Herz gewinnt. Wie immer gilt: Lasst uns gemeinsam ein Zeichen für den Erhalt von Kultur, für die Vielfalt in der Stadt und Handeln mit Herz setzen! Äußert Eure Herzenswünsche für das zukünftige Hansaviertel!

Unser dreitägiges Programm, bestehend aus Musik, Lesungen, Ausstellungen, Workshops, Kleinkunst u.v.m, wird sich inhaltlich dem Thema Stadt- / Quartiersentwicklung richten. Stattfinden wird das Ganze wieder in vielen Lokalitäten im Hansaviertel und näheren Umgebung.

Wenn ihr euch als Künstler/in oder Helfer/in bewerben möchtet, könnt ihr das über diese Links tun:

Bewerbung Künstler/in (Einsendeschluss ist der 19.06.2017)

Bewerbung Helfer/in

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen beträgt eine Geldspende in selbstgewählter Höhe.

Alle Gelder fließen sowohl in das B-Side Projekt am Hafen und dienen aber auch zur Finanzierung des Festivals.

Mischt Euch ein! Macht mit! Seid kreativ! Zeigt Herz!

Diesen Beitrag empfehlen: