♥︎ Danke für 200.000 Euro !! ♥︎

Bei all den zu führenden Verhandlungen sind wir mittlerweile nicht mehr darauf gefasst, dass uns auch einmal die Worte fehlen könnten.

Doch wenn bereits nach ca. anderthalb Monaten unserer Kampagne für eine Geldanlage für die B-Side, die Münsteranerinnen und Münsteraner die Summe von 200.000 € zusagen, dann fällt uns nur noch eines ein: VIELEN DANK!

Bürger*innen investieren in alternative Stadtentwicklung

Dass wir gerade aus der Bürgerschaft solch eine Zustimmung erfahren, ist für uns eine klare Bestätigung unserer Anliegen: Kulturelle Freiräume und bezahlbare Arbeitsflächen für Kreative im ehemaligen Hill Speicher zu erhalten und zu schaffen!

Darüberhinaus zeigt dies, dass sich viele Bürgerinnen und Bürger alternative Projekte der Stadtentwicklung wünschen und Münsters Flächen nicht nur der Entwicklung durch Investoren überlassen wollen.

Ratsentscheid am 14.12.2016!

Im Dezember läuft unsere Anliegen hierzu im Rat. Wir hoffen, die Politik zeigt sich ebenso überzeugt wie Ihr! CDU Ratsfraktion Münster SPD Münster GRÜNE Münster  DIE LINKE. Münster Piraten/ÖDP FDP-Ratsfraktion Münster

B-Side sucht weiter nach Investor*innen

Damit haben wir fast die Hälfte geschafft! Wer ebenfalls in eine nachhaltige Stadtentwicklung vor Ort und in kulturelle Freiräume an Münsters Stadthafen investieren will, kann sich unter folgendem Link informieren: https://b-side.ms/direktkredite/