B-Side Festival 2017 — Aufruf!

„Wem gehört die Stadt? Und wie wird sich das Hansaviertel weiterhin entwickeln?“ So wie im letzten Jahr, veranstalten wir auch 2017 wieder ein gemeinnütziges Festival im Hansaviertel. Diesmal unter dem Motto #Herz gewinnt. Wie immer gilt: Lasst uns gemeinsam ein Zeichen für den Erhalt von Kultur, für die Vielfalt in der Stadt und Handeln mit weiterlesen…

B-Side Festival : Haut sucht Tinte sucht Zeichnung

Tattoo – Skizzen, Designs und Illustrationen gesucht! Tanina Palazzolo von Tätowiersucht am Hansaring hat sich dazu bereit erklärt, während des B-Side Festivals am Samstag, den 24.9., für einen (sehr) guten Zweck zu tätowieren!  Ohne Termin einfach vorbeischauen und auswählen, und das für 50€-80€ pro Tattoo, je nach Aufwand. Die Hälfte davon geht an die B-Side Initiative! Was geht weiterlesen…

B-Side Festival : Aufruf

Das B-Side Festival – Kulturvielfalt im Hansaviertel erhalten! Wir veranstalten das gemeinnützige „B-Side Festival“ am Hansaring und möchten mit dem Viertel zusammen eine Plattform für Künstler aller Art und ein buntes Wochenende für das Viertel schaffen. Das Festival wird in den Cafés und Läden des Hansarings stattfinden und bietet Raum für die verschiedensten künstlerischen Darbietungen und Aktionen. Das Hafenviertel weiterlesen…

Unterstützer*innen

Wir möchten, dass die B-Side erhalten bleibt. Und damit stehen wir nicht alleine da — zum Anlass unserer Ausstellung Let it B-Side im Februar 2016 haben wir verschiedene Münsteraner*innen gefragt, warum sie möchten, dass die B-Side auch weiterhin ihren Platz in unserer Stadt hat. Ob Musiker*in, Designer*in, Kulturschaffende*r, Künstler*in, Professor*in, Wortverdreher*in, Lokalmatador*in oder einfach nur Mensch weiterlesen…