elbén

Arbeit ermöglicht Unabhängigkeit und erleichtert Integration. Essen verbindet Kulturen und schafft Begegnung. In diesem Sinne möchte das Projekt elbén mit der Zubereitung und dem Verkauf des Fast Goods "Manakish" durch syrische Geflüchtete eine Brücke zwischen diesen und in Deutschland beheimateten Menschen bauen. Insbesondere ermöglicht es den beteiligten Geflüchteten eine neue Aufgabe, Struktur im Alltag sowie finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen.

Slot

Freitag, 20.09.2019 ab 16:00h @ Sozialpalast

Web

http://www.elben.org/