Mark Erik Tockloth – Von Bänken und Mülleimern

Ein Tryptichon aus Sprühlack und Öl auf Leinwand
„Von Bänken und Mülleimern“ scheint im ersten Moment auf den ein oder anderen einen recht simplen Eindruck zu machen. Jedoch wird hier mit drei Kunstwerken eine zwar friedliche Szenerie geschaffen, die jedoch im alltäglichen Leben oft zum Treffpunkt aller sozialen Schichten und Kulturen wachsen kann.
Das vertraute Bild, geschaffen aus zwei Parkbänken, gewinnt erst durch den beigefügten Mülleimer an völliger Stimmigkeit, welche es dem Betrachter erlaubt, die drei Kunstwerke in innerer Ruhe zu erfassen und so die in den figurativ dargestellten Gemälden einzelnen Details zu entdecken.

Slot

Freitag, 20.09.2019 ab 16:00h @ Deutscher Architekturverlag

Samstag, 21.09.2019 ab 16:00h @ Deutscher Architekturverlag

Web

https://filltheblanks.bigcartel.com/

Schreibe einen Kommentar