Film + Diskussion

Film über Menschen- und Naturrechtsverletzungen im Globalen Süden

Kunst, Konflikte und Utopien

Interkultur-Workshop

Neokolonialismus, Privilegien (und Reflexion dieser), Verantwortung, Abhängigkeits- und Ausbeutungsverhältnisse: Was hat das mit uns zu tun, und welche Folgen hat das für Andere?

Graffiti-Workshop

Hier lernt Ihr die Grundlagen des Sprayens:
Vom Umgang mit den Farbdosen über das finden und vorbereiten geeigneter Untergründe bis hin zum fertigen eigenen Bild.

Siebdruck-Workshop

In diesem Grundkurs lernst Du in 4-5 Stunden alle Arbeitsschritte im Siebdruck, angefangen bei der Vorbereitung und Siebpflege, über das Belichten und Drucken bis hin zum Putzen.

Kunst, Konflikte und Utopien

AntiRa-Workshop

Was hat Rassismus mit mir zu tun? Hier bekommst du theoretischen und praktischen Zugang zu einer kritischen, antirassistischen Selbstreflexion.

ÜBER DEN KULTURVEREIN

Der B-Side Kultur e.V. wurde 2016 im Rahmen der kreativen Initiative "B-Side" mit den Zwecken "Förderung von Kunst und Kultur" und "Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung" am Stadthafen I in Münster gegründet.

Der Kulturverein bildet zusammen mit der B-Side GmbH und dem B-Side e.V. die ganze Spannweite dieses diversen Bottom-Up Kollektivs ab, das seit 2015 an einem gemeinnützigen und gemeinwohlorientierten Nutzungskonzept für das entstehende soziokulturelle Zentrum im ehemaligen Hill-Speicher arbeitet. Der Kulturverein ist mit dem B-Side e.V. und der B-Side GmbH rechtlich nicht verbunden.

B-SIDE KULTUR E.V.

Adresse
Am Hawerkamp 29
48155 Münster

E-Mail
kultur@b-side.ms
festival@b-side.ms

Impressum

Datenschutz

Anmelden